geb. 1987, Wien, Österreich
arbeitet als Drehbuchautorin, Regisseurin und Moderatorin
Mag.a phil. (Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Universität Wien)
Bakk. Art. (Buch und Dramaturgie, Filmakademie Wien, Universität für Musik und Darstellende Kunst, Wien)

Clara Stern, born in 1987 in Vienna, Austria. Studies of Directing and Screenplay Writing, Film Academy Vienna, University of Music and Performing Arts Vienna, Austria.  Awardee Carl-Mayer-Screenplay-Award of the city of Graz, 2016. Several short films: documentaries and fiction

Filmakademie Wien
seit 2014 Masterstudentin Buch und Dramaturgie bei Götz Spielmann
seit 2011 Bachelorstudentin Regie bei Wolfgang Murnberger 

  • Diagonale-Preis Bester Kurzspielfilm 2017 für "MATHIAS"
  • Hauptpreis Carl-Mayer-Drehbuchpreis der Stadt Graz 2016 für "Training" (Treamtent für einen Spielfilm)
  • Preisträgerin IF SHE CAN SEE IT SHE CAN BE IT 2016, Drehbuchwettbewerb des Drehbuchforums Wien und des Österreichischen Filminstituts für "Das braucht man zum Glück nicht" (Exposé für einen Spielfilm, Ko-Autorschaft mit Johannes Höß)

Filmografie als Drehbuchautorin und Regisseurin 
2017   MATHIAS (Fiktion, 30 Min)
2016   Wartezeit (Fiktion, 11 Min)
            Nachtlicht (Fiktion, 16 Min)

2015   Leuchtkraft (Doku, 4 Min, Co-Regie mit Johannes Höß)
2013   Erntezeit (Fiktion, 15 Min)
            Im Jahre Schnee (Doku, 7 Min)

2012   Sonnenuntergang (Fiktion, 8 Min)
2011   Die Inseln, die wir sind. (Fiktion, 11 Min)

Festivalteilnahmen 

MATHIAS

  • Diagonale - Festival des Österreichischen Films, Graz, Österreich, 2017 - Preis: Bester Kurzsspielfilm
  • Cinema Next Kurzfilmnacht, Innsbruck, Österreich, 2017

 

Wartezeit

  • Vienna Short (VIS), Wien, Österreich, 2017
  • Frauenfilmfestival Köln/Dortmund, Köln, Deutschland, 2017
  • Austrian American Short Film Festival (AASFF), New York, USA, 2017 - Preis Best Narrative Fiction
  • Filmplus, Köln, Deutschland, 2016 - Preis Arri Media Förderpreis Schnitt für die Editorin Anna Grenzfurthner

 

Leuchtkraft

  • Vienna Independent Shorts – Spezialprogramm Night of the Light, Vienna, Austria 2015
  • Diagonale, Graz, Österreich, 2016     
  • Die lange Nacht der kurzen Streifen, Mank, Austria, 2016
     

Die Inseln, die wir sind

  • ORF III, TV, März 2013
  • PINK APPLE FESTIVAL – Zürich, Schweiz, 2013 (Nominierung Kurzfilmpreis)
  • GAZE - International Filmfestival, Dublin, Irland, 2012     
  • UNG Film, Bergen, Norwegen, 2012
  • Diagonale, Graz, Österreich, 2012
  • Vienna Independent Shorts, Wien, Österreich, 2012   
  • Espressofilm, Wien, Österreich, 2012     
  • Kultursommer Stift Melk, Melk an der Donau, Österreich, 2012 
  • YOUKI – International Youth Film Festival, Wels, Österreich, 2011
     

Im Jahre Schnee

  • YOUKI – International Youth Film Festival, Wels, Austria, 2014
  • Diagonale, Graz, Österreich, 2014
  • Vienna Independent Shorts 2013

 

Erntezeit

  • 15. Internationales Festival der Filmakademie Wien, Wien, Österreich, 2013
  • IRFF, Garpenberg, Schweden, 2013

zweihundertundfünf

  • 22. Trieste Alpe Adria Film Festival, Triest, Italien, 2011
  • Greifswalder Kurzfilmnacht, Greifswald, Deutschland, 2011